Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Medienkritik’

Medienkritik

So… aufgrund von Krankheit melde ich mich leider erst heute wieder zu Wort.

Grundlage dieses Beitrags ist der Text „Medienkritik“ von Horst Niesyto.

Der Text beginnt mit einer Definition, wonach sich Medienkritik auf die Auseinandersetzung mit Einzelmedien (z.B. Fernsehkritik, Filmkritik, Literaturkritik), crossmedialen Angeboten und gesellschaftlichen Medienentwicklungen, ihrer Analyse und Bewertung bezüglich Produktionsbedingungen, Inhalt, Form und Distribution (inkl. rechtlicher, politischer und ökonomischer Aspekte) sowie auf die Reflexion und Selbstreflexion der Mediennutzung und der Mediengestaltung in verschiedenen lebensweltlichen Kontexten beziehe.

Anschließend bringt Niesyto dem Rezipienten die historischen Entwicklungslinien des Begriffs näher.

Des Weiteren verweist er auf die enge begriffliche Verwandtschaft von Medienkritik und Medienkompetenz.

Später werden im Text Fähigkeiten herausgestellt, welche Voraussetzung für Medienkritik seien.

Abschließend Klassifiziert Niesyto den Begriff Medienkritik, indem er verschiedene Arten der Medienkritik vorstellt.

Huh.., Medienkritik. Was soll ich dazu sagen? Man kann ja kaum im Internet unterwegs sein, ohne auf sie zu stoßen. Ob sie immer angebracht erscheint, bleibt an dieser Stelle unreflektiert. An dieser Stelle zuerst mein Fazit zum Text. Der Text war ansprechend, besonders die Klassifizierung des Begriffs erscheint mir persönlich sinnig. Nach der Lektüre derselben fühle ich mich in der Lage einzelne Kritik, die an Medien geübt wird, sei es im Internet, in der Presse oder im Fernsehen, einem Feld zuzuordnen. Man gelangt zu mehr Überblick. Die Notwendigkeit, über Medienkritik im Bilde zu sein und zu wissen, wovon man spricht, zeigt die hohe Medienpräsens, bzw. die andauernde Aktualität der Medienkritik.

Advertisements

Read Full Post »